Buntentor Knights Floorball - Neue und altbekannte Gesichter an der Linie Buntentor Knights Floorball - Neue und altbekannte Gesichter an der Linie


Der Abgang von Fabian Mieloch hat bei den Buntentor Knights in vielerlei Hinsicht eine große Lücke hinterlassen. Die wohl akutesten Baustellen waren dabei die Besetzungen der Trainerposten der Herren und der U17. Aber auch bei den jüngeren Rittern hat es Veränderungen an der Seitenlinie gegeben. Wir wollen kurz alle Manschaften und ihre Trainer vorstellen.

Herren GF + KF: Mit Gordon Arning hat ein altbekanntes Gesicht das Traineramt im Herrenbereich übernommen. Er war bereits Trainer aller Jugendmannschaften und auch bereits im Herrenbereich tätig und übernimmt nun erneut die Geschicke der Großfeldmannschaft. Das Kleinfeldteam wird die zwei wöchentlichen Trainingseinheiten gemeinsamen mit den anderen Spielern ders Herrenbereichs bestreiten und profitiert so ebenfalls von dem Wissen des neuen Trainers. "Wir freuen uns, dass sich Gordon bereit erklärt hat wieder als Trainer zu arbeiten, da dies für uns eigentlich die optimale Lösung ist, da es niemanden im Verein gibt, der ein so umfassendes Floorball-Know-How hat wie er. Wir freuen uns auf die kommende Saison und hoffen, dass die ganze Mannschaft von Gordons Arbeit profitiert und mitzieht.", meint der stellvertretende Abteilungsleiter Hendrik Weyer.

U17 GF: Leonard Kersting und Vincent Bojarra haben letzte Saison selbst noch in der U17 gespielt und übernehmen nun gemeinsam dort das Traineramt. "Sie waren unheimlich wichtige Stützen innerhalb des Teams und haben bereits vergangene Saison viel Verantwortung übernommen. Die Übernahme des vakanten Trainerpostens ist nun die logische Fortführung dieses Weges und wir freuen uns zwei hochtalentierte Spieler als Trainer zu gewinnen.", urteilt Abteilungsleiter Christian Faber über die beiden. "Neben der spielerischen und Qualität kommt als weiterer positiver Effekt hinzu, dass sie einen Großteil der Spieler sehr gut kennen und um ihre Stärken und Schwächen wissen." Obwohl es für beide die erste Erfahrung als Trainer ist, sind sich alle sicher, dass sie die idealen Kandidaten für den Posten sind und ein hochqualitatives U17 Training anbieten werden.

U13:  Die U13 ist die einzige Mannschaft der Knights, bei der es zu keiner Änderung im Trainerteam kommt. Joana Rietdorf und Hendrik Weyer werden weiterhin die Jungs und Mädchen bei ihrer Entwicklung begleiten und freuen sich auf die kommende Saison. Junioren-Nationalspielerin Joana Rietdorf meint: "Unsere Spieler und Spielerinnen sind uns sehr ans Herz gewachsen und deshalb wollen wir das Team auch gerne in die kommende Saison führen. Es sind zwar ein paar wichtige Spieler rausgewachsen, aber es sind auch einige Neue dazugestoßen und aus der U11 hochgekommen. Daher haben wir auf jeden Fall eine schlagkräftige Truppe zusammen und können gespannt sein, wie sich die einzelnen Spieler entwickeln, aber auch darauf wie sie als Team zusammenwachsen."

U9/U11: Bereits zum Ende der letzten Saison wurde hier eine Erweiterung des Trainerteams in die Wege geleitet. Aaron und Stephan Menne bieten nun eine zusätzliche Zeit für die Altersklasse U9 an und haben dafür ein Training der U11 an die Herrenspieler Philipp Oelgemöller und Joshua Dantz abgegeben. Die beiden übernehmen ihre neue Aufgabe mit großer Motivation und haben sich bereits viele Dinge für eine abwechslungreiche Trainingsgestaltung einfallen lassen. "Durch die Größe der Spielergruppe war das weitere Aufteilen in unterschiedliche Altersgruppen und das Anbieten einer weiteren Zeit dringend nötig. Gerade in diesem Alter sind die Kinder körperlich und spielerisch auf sehr unterschiedlichen Leveln. Mit Philipp und Joshua haben wir zwei sehr engagierte Spieler als Trainer gewinnen können und die super den Spaß am Floorball vermitteln können und so den Jungritter bei den Anfängen ihrer Entwicklung helfen können." ist sich Hendrik Weyer sicher.

Wir drücken allen 5 Mannschaften mit denen die Knights in die Saison starten kräftig die Daumen und blicken sehr zuversichtlich auf die kommende Saison. WE ARE KNIGHTS

Das Trainerteam der Saison 2015/16:

Herren - Gordon ArningHerren - Gordon Arning U17 - Leonard KerstingU17 - Leonard Kersting U13 -      Hendrik WeyerU13 - Hendrik Weyer U11/U9 - Aaron MenneU11/U9 - Aaron Menne
       
U11/U9 - Stephan MenneU11/U9 - Stephan Menne U11 - Philipp OelgemöllerU11 - Philipp Oelgemöller U11 -     Joshua DantzU11 - Joshua Dantz  Es fehlen Joana Rietdorf und Vincent Bojarra