Buntentor Knights Floorball - Auf dem Weg nach oben Buntentor Knights Floorball - Auf dem Weg nach oben


Ausgelassen feierten die Knights ihren 6:5 Erfolg beim direkten Tabellennachbarn Seebergen/Lilienthal. In einem packenden Spiel behielten die Bremer dank einer überzeugenden Mannschaftsleistung die Oberhand. „Diese Punkte sind nicht nur wichtig im Kampf um einen besseren Tabellenplatz, sondern vielmehr auch ein Fingerzeig für die kommenden Spiele und die nächste Saison. Wir wollen zeigen, dass wir langfristig mit dem Tabellenkeller nichts mehr zu tun haben.“ freut sich Kapitän Paule Winter.
Shanthoj Rajhan wurde zum Spieler des Spiels* gewähltShanthoj Rajhan wurde zum Spieler des Spiels* gewählt
Nach dem Sieg in Mittelnkirchen gleich zu Beginn der Saison folgte Niederlage auf Niederlage. „Das ging an die Substanz. Die Stimmung war nicht gut und nach jedem Gegentreffer haben wir uns hängen lassen“ erinnert sich Coach Fabian „Fabe“ Mieloch. Ein paar Monate später zeigt sich die Mannschaft komplett anders. Die Trainingsbeteiligung steigt, die Stimmung ist super und alle hängen sich rein. Schon in den letzten Spielen zeigte die Formkurve stark nach oben.

Mit seinem ersten Tor der Saison brachte Spieler-Trainer Hendrik Weyer die Knights in der 4. Spielminute in Führung. Nach Pass von Paule Winter vollstreckte Weyer eiskalt zum 1:0. Individuelle Fehler brachten die Knights trotz guter Leistung dann doch noch in Bedrängnis. Frithjof Pfennig erzielte gleich zwei Tore zum 2:1 für die Gäste. Kurz vor Schluss sorgte Gordon Arning nach feiner Vorarbeit von Marcel Westermann für den verdienten Ausgleich. Insbesondere die Line um Kapitän Paule Winter brachte die Gäste immer wieder in Verlegenheit. Christian Faber und Philipp Oelgemöller standen hinten bombensicher. Die Offensive mit den schnellen Flügeln Shantoj Rajhan und Hendrik Weyer öffnete immer wieder viele Räume, die Paule Winter nutzen konnte. Und falls doch mal etwas anbrannte, war Goalie Louis Jäger mit starken Paraden zur Stelle.

Ab dem zweiten Drittel mussten die Knights dann auf ihren Topscorer Marcel Westermann (19 Scorerpunkte in 10 Spielen) verzichten: Westermann spielte am selben Tag noch mit der Bundesliga-Mannschaft von Eiche Horn die wichtigen Relegationsspiele gegen Kaufering. Stattdessen rückte Yannik Waßmann in die Stammformation. Gleich zu Beginn des zweiten Drittels der kurze Rückschlag: Gästekapitän Marco Jansen nutzte eine Unaufmerksamkeit der Bremer um die 3:2 Führung zu erzielen. Doch die Knights ließen sich nicht unterkriegen und antworteten postwendend mit dem Ausgleich durch Shantoj Rajhan (Vorlage Winter). Nach dem zwischenzeitlichen 4:3 für die Gäste sorgte Gordon Arning (Vorlage Kersting), wie schon im ersten Drittel kurz vor der Pause für den Ausgleich.

Das letzte Drittel begann wie das zweite: Mit einem schnellen Treffer der Gäste. Doch die Knights gaben sich nicht auf. Mit einem Doppelschlag drehten Christian Faber und Fabian Mieloch innerhalb von nur 16 Sekunden das Spiel. Die letzten Minuten musste dann aber noch mal gezittert werden. Nach Zeitstrafen gegen Christian Faber und Philipp Oelgemöller mussten die Knights die letzten Minuten in Unterzahl überstehen. Doch die Defensive stand gut und durch Konter waren die Knights immer noch brandgefährlich.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung belohnen sich die Knights für die positive Entwicklung der letzten Monate. „Die Trainingsbeteiligung und Intensität war in den letzten Wochen einfach klasse. Auch das zusätzliche Fitnesstraining zeigt so langsam Wirkung“, resümiert Trainer Hendrik Weyer nicht ohne Stolz. Der Weg, da ist sich das Trainergespann Mieloch/Weyer/Winter sicher, führt nach oben.
{tabs=Spielprotokoll|grey|closed|noscroll}


Spielinfo: ATS Buntentor - SG Seebergen/Lilienthal

Liga: Regionalliga Nordwest (Herren GF)
Spielnummer: 34
   
Datum: 13.04.2013
Austragungsort: Bremen, Weg zum Krähenberg 33
Spielbeginn: 15:00 Uhr
   
Schiedsrichter: Wiik, Ivar / Günther, Martin
   

ATS Buntentor:

[T] Louis Jäger, Vincent Bojarra, Leonard Kersting, Shanthoj Rajhan, Michael Bruns, Fabian Mieloch, Marcel Westermann, [C] Paule Winter, Steffen Deniz Post, Christian Hermann Faber, Jens Jäger, Hendrik Weyer, Phillip Oelgemöller, Yannik Wassmann, Gordon Arning, Mathias Bruhn

SG Seebergen/Lilienthal:

[T] Luke Dämpfert, Bettina Meyer, Frithjof Pfennig, Carsten Pape, Matthias Riddermann, Steffen Brinkmann, Jonas Breuckmann, [C] Marco Janssen, Dennis Gerschau, Clive  Ford, Michael Volling, Maximilian Murken


1. Drittel:
3:26 Tor 1:0 Hendrik Weyer (Paule Winter) ATS Buntentor
8:48 Tor 1:1 Frithjof Pfennig (Dennis Gerschau) SG Seebergen/Lilienthal
14:34 Strafe 2' Marcel Westermann ATS Buntentor
16:31 Tor 1:2 Frithjof Pfennig (Marco Janssen) SG Seebergen/Lilienthal
19:09 Tor 2:2 Gordon Arning (Marcel Westermann) ATS Buntentor

2. Drittel:
0:44 Tor 2:3 Marco Janssen SG Seebergen/Lilienthal
2:20 Tor 3:3 Shanthoj Rajhan ATS Buntentor
5:03 Strafe 2' Marco Janssen SG Seebergen/Lilienthal
7:40 Tor 3:4 Steffen Brinkmann (Marco Janssen) SG Seebergen/Lilienthal
11:32 Strafe 2' Yannik Wassmann ATS Buntentor
19:03 Tor 4:4 Gordon Arning (Leonard Kersting) ATS Buntentor

3. Drittel:
2:05 Tor 4:5 Maximilian Murken (Steffen Brinkmann) SG Seebergen/Lilienthal
6:01 Tor 5:5 Christian Hermann Faber ATS Buntentor
6:17 Tor 6:5 Fabian Mieloch (Vincent Bojarra) ATS Buntentor
14:21 Strafe 2' Christian Hermann Faber ATS Buntentor
17:07 Strafe 2' Phillip Oelgemöller ATS Buntentor

{tabs=*Wahl zum Spieler des Spiels|grey|closed|noscroll}

*Es ist angedacht für alle Heimspieltage der Knights einen Spieler des Spiels aus jedem Team und einen gesamtbesten Spieler zu wählen. 
Gleichberechtigt stimmberechtigt sind dabei: 

Betreuer/Trainer + Kapitän Gast
Betreuer/Trainer + Kapitän Heim 

Schiedsrichter 1 + 2 
Schiedsgericht 1 + 2

Wahl beim Spiel ATS Buntentor Knights - SG Seebergen/Lilienthal: 

Bester Spieler der Knights

Bester Spieler Gäste

Bester Spieler Gesamt
     
Shanthoj Rajhan [3] Marco Jansen [3] Shanthoj Rajhan (ATS) [3]
Vincent Bojarra [2] Carsten Pape [3] Frithjof Pfennig (SG) [2]
Christian Faber [1]
Frithjof Pfennig [2] Vincent Bojarra (ATS) [2]
Paule Winter [1]   Christian Faber (ATS) [1]
Fabian Mieloch [1]     

{/tabs}


| JAMASI REGIONALLIGA NORDWEST GF

| floorball-niedersachsen.de | fvn.saisonmanager.de |